CRM für Finanzdienstleister

UniPRO/Asset Management -
Microsoft Dynamics CRM für Vermögensverwalter


Die Branchenlösung UniPRO/Asset Management erweitert die Funktionen von Microsoft Dynamics CRM konkret auf die Bedürfnisse von Vermögensverwaltern und unterstützt die Effizienz der Unternehmen.

Schwerpunkte werden dabei auf die Bereiche Akquisition und Verträge gelegt, weswegen die optimale Kundenbetreuung und stetige Kundengewinnung von dieser Lösung grundlegend strukturiert und geführt wird.

Aktivitäten und definierte Regelprozesse unterstützen den Vertrieb bei der Kundenakquisition, die Kontakte zu den potentiellen Kunden werden ausgebaut und Vertragsabschlüsse angebahnt. Gemeinsam erarbeiten Vertrieb und Kunde die persönliche Anlagestrategie gemäß dessen Vorstellungen und Wünschen. Aussagekräftige Analysen und die gezielte Einhaltung der MiFID-Richtlinie sind bei UniPRO/Asset Management Standard. Dazu werden etwa die Bestands- und Transaktionsdaten der kontoführenden Banken per Schnittstelle übernommen und stehen im System bereit.  

Mit UniPRO/Asset Management verwalten Sie nicht nur die Kontaktdaten Ihrer Kunden, Sie dokumentieren die Kommunikation und erstellen Angebote, Verträge, Berichte (z.B. Vermögensübersicht-Bericht) und Depotübersichten. Kundenservice bieten Sie im Fall von Reklamationen schnell und professionell.

Eine besondere Funktion ist die integrierte, automatische Honorarabrechnung anhand der vertraglichen Vereinbarungen gemäß der gewünschten Abrechnungsintervalle. Die Basis dafür ist die Performanceberechnung, im Standard von UniPRO/Asset Management können so Bestandshonorar, Verwaltergebühr und Performance Fee bestimmt werden.